Sichern Sie sich für Ihren Homelift die ideale Förderung


Homelifte erleichtern den Alltag von kranken, schwachen oder behinderten Menschen. Damit eine gewisse Selbständigkeit, Unabhängigkeit und Mobilität gewährleistet werden kann, lassen sich je nach Einzelfall Homelifte von verschiedenen Einrichtungen durch eine Förderung von Pflegeversicherungen, Krankenkassen, Berufsgenossenschaften oder anderen Kostenträgern, wie die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau), mitfinanzieren.

 

 

KFW - Förderung

Die Bankengruppe der KfW bietet aktuell ein Programm zur wohnlichen Förderung an, durch welches sich ein Homelift im Eigenheim fördern lässt. Mit Hilfe des Programmes Altersgerecht Umbauen wird Bauherren, wie auch Mietern, die Möglichkeit geboten, ihr Bauvorhaben durch einen Kredit mit einem niedrigen Zinssatz zu finanzieren. Absolut unabhängig vom Alter ermöglicht die KfW älteren Menschen sowie Personen mit Behinderung bzw. eingeschränkter Mobilität auf diesem Weg möglichst lange in der eigenen Immobilie verbleiben zu können.

Gewährung von zinsgünstigen Darlehen zur Förderung des Wohnungsbaues, z. B.

  • KfW-Wohneigentumsprogramm für den Bau oder Kauf von selbst genutzten Eigenheimen und Eigentumswohnungen
  • Modernisierungsmaßnahmen im Wohnungsbestand.

 

Aktuell bietet die KfW einen effektiven Zinssatz ab 1,00 % an, welcher Geltung bis zu einem Kreditbetrag von 50.000 € pro Wohneinheit hat. Da sich die Förderung auf Barriere reduzierende Maßnahmen bzw. den Kauf umgebauter Wohnräumlichkeiten fokussiert, können Sie den Kauf Ihres Lift Reith Homeliftes, Treppenliftes, oder Ihrer Hubbühne noch bequemer finanzieren.

 

Laut KfW bietet sich dieses Programm zur Förderung als ideale Ergänzung zum Produkt Energieeffizient Sanieren als Kredit (151/152) oder Zuschuss (430) an.

 

Weitere Infos zur KfW Förderung erhalten Sie auch unter der Homepage von Lift Reith: http://www.lift-reith.de/kundeninformationen/foerderung.php.

Förderung der Länder

Das einkommensabhängige Baudarlehen mit dem Regionalbonus. Fördern lassen sich Neubauten sowie den Ersterwerb eines Eigenheimes (betrifft ausschließlich die Hauptwohnung, keine Förderung von zweiten oder Einliegerwohnungen) und Eigentumswohnungen, ebenso wie Ausbau und/oder Erweiterungen (beispielsweise von Dachgeschossen).

Ausgeschlossen ist jedoch grundsätzlich auch meist, wer bereits Wohneigentum besitzt oder im Vorfeld schon eine Förderung in Anspruch genommen hat. Auf Grundlage des Gesetz über die soziale Wohnraum - Förderung (WoFG) bestimmt jedes Bundesland selbst, wie viel Geld für welche Maßnahmen zur Verfügung gestellt werden kann.

Dabei werden in der Regel zusätzliche Mittel für eine Förderung für Schwerbehinderte zu Wohnungsbaufördermaßnahmen unter Berücksichtigung deren Behinderungsgrades und/oder deren Einkommensgrenzen ermittelt.

Berechtigt sind Haushalte mit mindestens einem Kind oder einem schwerbehinderten Angehörigen, wenn er häuslich pflegebedürftig ist und abhängig vom Grad der Behinderung.

 

Zeitpunkt der Antragsstellung
I. d. R. erhalten Sie die Förderung nur, wenn Sie bei Antragsstellung Ihren Bau noch nicht begonnen und noch keinen Kaufvertrag unterschrieben haben.

Einkommensgrenzen
Für die Vergabe der Förderung gelten Einkommensgrenzen. Die Höhe der Förderung variiert in den Bundesländern. In einigen Bundesländern ist unter bestimmten Voraussetzungen eine

Überschreitung dieser Grenze möglich.

Fördermittelantrag
Die Mittel werden nach dem Eingangsdatum oder nach sozialer Dringlichkeit vergeben. Verschieben Sie Ihre Baumaßnahme aufs nächste Jahr. Es gibt keinen Rechtsanspruch.

Eigenbeteiligung
Für eine Förderung ist ein Nachweis von Eigenkapital zu erbringen, variierend nach Bundesland, zwischen 10 bis 25 %. Teilweise werden auch Eigenleistungen am Bau anerkannt. Möglich sind auch Mittel aus anderen Zuschussquellen, wie Versicherungen.

Wohnungsgröße
Die Größe der zu fördernden Wohnung muss entsprechend ihrer Zweckbestimmung angemessen sein. Bedarfsermittlung Wohnfläche und Wohnungsgrößen §10. Es ergibt sich bei einem Einfamilienhaus für einen 4-Personen-Haushalt eine Größe von max. 130 m² Wohnfläche. Orientiert sich die Förderung an der Wohnungsgröße, wird eine noch kleinere Fläche zu Grunde gelegt (bei 4 Personen meist 90 m²). Hier können Sie als Behinderter speziell auf Ihren erhöhten Platzbedarf hinweisen.

 

Wohnungsbauprämie
Die Prämie nach dem Wohnungsbau-Prämiengesetz (WoPG) beträgt 8,8% auf jährliche Einzahlungen bis zu maximal 512 € bei Ledigen, 1.024 € bei Verheirateten. Die Einkommensgrenzen für die Gewährung der WoP liegen bei 25.600 € für Ledige, 51.200 € für Verheiratete zu versteuerndem Jahreseinkommen.

Förderung von Maßnahmen zur Verbesserung Ihres individuellen Wohnumfeldes
Die Pflegeversicherung gewährt finanzielle Zuschüsse für Maßnahmen zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes, beispielsweise für technische Hilfen im Haushalt wie fest installierte Rampen, Verbreiterung von Türen, Entfernen von Türschwellen, Umbauten in Badezimmern und Küchen, Einbau eines Homelifts oder Sitzlifts wenn dadurch im Einzelfall die häusliche Pflege ermöglicht oder erheblich erleichtert oder eine möglichst selbständige Lebensführung des Pflegebedürftigen wiederhergestellt wird. (§ 40, Abs.4 SGB XI)

Voraussetzung ist eine Pflegestufe
Es gibt 2.557,00 € pro Maßnahme. Bei erneutem Bedarf kann ein neuer Antrag gestellt werden. Vom Pflegebedürftigen wird ein Eigenanteil in Höhe von 10% der Kosten verlangt, höchstens jedoch 50% seiner monatlichen Einkünfte. Ändert sich die Pflegesituation und werden weitere Maßnahmen notwendig, handelt es sich um eine neue Maßnahme im Sinne des § 40, Abs.4 SGB XI.
 

Behindertengerechter Umbau Ihrer Wohnung
Umbauten zur Erlangung einer Wohnung, die den besonderen Bedürfnissen des Behinderten entspricht. Abhängig vom Einkommen und Vermögen des Antragstellers. Bei Vorliegen der Voraussetzungen für eine Förderung oder  ein Darlehen möglich

 

Impressum und rechtliche Informationen

Angaben gemäß § 5 TMG:
Lift Reith GmbH & Co. KG
- Hauptverwaltung -
Wasserkuppenstraße 11a
36115 Ehrenberg

Sitz: Ehrenberg
Register: Amtsgericht Fulda HRA5508


Kontakt der Hauptverwaltung:
Telefon: +49 6681 96740-0
Telefax: +49 6681 96740-40
E-Mail: info@lift-reith.de


Bildernachweis:
@Denys Prykhodov shutterstock.com

Komplementärin:
Lift Reith Verwaltungs-GmbH
Wasserkuppenstraße 11a
36115 Ehrenberg

Sitz: Ehrenberg
Register: Amtsgericht Fulda HRB5935
Geschäftsführer: Matthias Reith


Umsatzsteuer-ID nach § 27a UStG:
DE277380927


Quelle:
Erstellt mit dem Impressum-Generator GmbH & CO. KG von eRecht24.

Haftungsausschluss/Disclaimer und Datenschutz

Grundsatz
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten wird hier ernst genommen!!! So werden Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt.
Datenerhebung
Personenbezogene Daten werden nur erhoben soweit diese für die Begründung und inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) werden nur insoweit verarbeitet und genutzt, wenn dies für die Inanspruchnahme des Dienstes oder zur Abrechnung erforderlich ist.
Datenübermittlung
Personenbezogene Daten werden nur dann an Dritte übermittelt, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Eine weitergehende Übermittlung Ihrer Daten etwa zu Zwecken der Werbung erfolgt nicht.
Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt werden automatisch gespeichert. Dies sind z.B. Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL und  Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind sind rein technisch keinen Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Cookies
Nachfolgende Hinweise zur Behandlung von Cookies gelten für alle Seiten innerhalb dieser Webseite.Beim Besuch dieser Webseite werden automatisch so genannte “Cookies” gesetzt. Diese Cookies sind kleine Textdateien die bestimmte Informationen zum Beispiel über das Aussehen dieser Seiten enthalten. Die Textdateien selbst werden auf Ihrer Festplatte gespeichert. So können diese Informationen bei einem wiederholten Besuch schneller abgerufen werden und Ihre Einstellungen bezüglich des Aussehens gehen nicht verloren. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Falls Sie diese Art der Datenerfassung nicht wünschen, können Sie die Cookies auch wieder entfernen. Für die manuelle Löschung gehen Sie dazu wie folgt vor:
Für Nutzer des Internet-Explorer (Version 7 oder höher):
Im Menü “Extras” finden sie den Eintrag “Browserverlauf löschen”. Beim Öffnen erscheint ein Dialogfenster in dem Sie alle Nutzungsdaten löschen können. Aber Achtung, dort werden eben ALLE Daten entfernt! Analog können Sie auch den Eintrag “Internetoptionen” wählen.
Für Nutzer von Mozilla Firefox:
Ebenfalls im Menü “Extras” finden Sie hier den Eintrag “Einstellungen”. Beim Öffnen erscheint ein Fenster indem Sie dann dort den Eintrag “Datenschutz” anklicken. Nach einem weiteren Klick auf die Schaltfläche “Cookies anzeigen” erscheint eine Auswahl der gespeicherten Cookies. Dort können Sie einzelne Dateien löschen oder gegebenenfalls auch alle entfernen.
Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Den Newsletter können Sie jederzeit abbestellen.
Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Wenn Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, können Sie sich jederzeit unter folgender eMail-Adresse an uns wenden: info@lift-reith.de
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier:
http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
Datenschutzerklärung für die Nutzung des XING Share-Buttons
Auf dieser Internetseite wird der XING Share-Button eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die XING Share-Button-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem XING Share-Button statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum XING Share-Button und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen:
https://www.xing.com/app/share?op=data_protection
Quellverweise:
eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google +1, www.datenschutzbeauftragter-info.de